Überraschung in den VSA – nächstes Jahr in Deutschland?

Die Wahl Donald Trump zum 45. VS-Präsidenten hat in den Medien und bei denen, welche dort massig Platz und Sendezeit erhalten, für Entsetzen und Entrüstung gesorgt. Selbst die Meinungsschreier aka Wahlforscher lagen wieder neben der Spur.

Leben wir in Deutschland auf einer Insel der Glücksseligen? Gibt es Anzeichen für Mißstände, Unmut oder Unzufriedenheit? Sind PEGIDA, AfD, Identitäre Bewegung, Reichsbürger oder die längst in das Dunkel der Geschichte eingegangenen Mahnwachen für den Frieden und Occupy Wall Street nur Randerscheinungen oder Spitzen eines Eisberges?

Die bezahlten Meinungsvorgeber und Medien könnten 2017 erneut entsetzt sein und unter Tränen verkünden: „Das konnte doch keiner Vorhersehen!“. Wirklich nicht? Seit Jahren gibt es immer wieder mahnende Hinweise. Korrekturen erfolgten nicht.

Das Wort Kunst stammt von Kunde und manche Künstler nutzen die ihnen gegebene Möglichkeit Dinge und Sachverhalte laut oder auch leiser beim Namen zu benennen.

Im Folgenden eine unvollständige Auswahl von Künstlern, welche das Wort ergriffen haben und dafür scharf kritisiert wurden oder mit anderen Einschränkungen und Sanktionen bedacht wurden. Ihren Stil muss man im Einzelnen nicht mögen. Gemeinsam allen ist die Kritik und der Versuch der Aufklärung:

Eine Liste von Vorträgen eines Andreas Clauss, Andreas Popp, Der Wissensmanufaktur, Quer-Denken.TV, Bewusst.TV, Jasinna und vieler unzähliger Anderer würde ebenso ein kritisches Bild der gegenwärtigen Situation in diesem Lande widerspiegeln.

Was kommen wird weiß keiner. Das es auf Dauer so nicht weiter geht ist Einigen bewußt und noch viel mehr ahnen dies. Und wenn ich es mir wünschen darf, dann wünsche ich mir Evolution statt einer Revolution.