Hans-Joachim Müller: Post von Müller 24 Mai – Potzblitz + Ratzeputz


Wenn es denn so wäre, Hohenzollern hätte den glasklaren Anspruch, warum dann dieses herablassende rumpöbeln und beschimpfen?
So handeln Jene, denen die Felle davon schwimmen, denen die Fakten fehlen und Argumente ausgegangen sind!
Auf den von Stefan angeführten Punkt andere mögliche berechtigte Linien nahmen Abfindungen bzw danken ab wurde nicht eingegangen. Schade!
Es bleibt der Eindruck zurück, daß nicht mit offen Karten gespielt wird.
Dabei scheint das großen Ziel Friedensvertrag & Souveränität für die Deutschen aus den Fokus zu geraten.
Für mich ist es unerheblich, ob ein Hohenzollern oder Stefan der rechtmäßige Unterschriftsberechtigte ist. Mir ist wichtig, daß der Friedensvertrag über einen rechtmäßigen Weg zustande kommt. Ob per Unterschriftsberechtigten oder über einen anderen Weg – Putin & Trump werden wissen, mit wem Sie sich an einen Tisch ggf hierzu setzen können.
Warum also dieses herablassende rumpöbeln und beschimpfen, wenn es nichts zu verbergen gibt?
Sehr merkwürdig …

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.