Qlobal-Change: X-22 Report vom 21.1.2021 – Manchmal muss man sich für das Allgemeinwohl aufopfern – Episode 2384b


Telegram https://t.me/QlobalChange/19848

Odysee https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-2384b:c

LBRY https://lbry.tv/@Qlobal-Change#6/X22-2384b#c


X-22 Report vom 21.1.2021 (Text)

Freie Übersetzung von Dirk Dietrich @DDDDoffiziell

Der Deep State und die Massenmedien glauben, dass sie jetzt wieder die komplette Kontrolle haben. Trump ist von der Bildfläche verschwunden, er ist nicht länger Präsident. Manchmal muss man sich für das Allgemeinwohl aufopfern, für eine höhere Sache. Und das ist die Beseitigung des Deep-State-Systems. Es ist wie beim Schachspiel. Um an sein Ziel zu kommen, um zu gewinnen, musst Du einige Figuren opfern. Wir sprechen später über all das, doch zuerst schauen wir auf das Vertrauen der Menschen in die Berichterstattung der Massenmedien.

https://qlobal-change.blogspot.com/2021/01/x-22-report-vom-2112021-manchmal-muss.html

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.