Dirk Dietrich – 05.11.2021


Guten Morgen Ihr Lieben,

als erstes möchte ich mich für die vielen Beileidsbekundungen und die große Anteilnahme zum Tod meines Vaters bedanken. Ich habe nicht mit so einer Menge gerechnet. Danke Euch für die Hunderte von guten Wünschen für meine ganze Familie. Mein Vater ist in Frieden mit sich und uns ruhig eingeschlafen und ich bin mir sicher, dass seine Seele Frieden findet. Eure guten Gedanken werden das sicher unterstützen. Zehntausende Menschen weltweit haben ihre positive Energie gesendet und ich bin einfach nur überwältigt. Ich wusste nicht, dass ich Leser in Thailand, Südamerika und im Nahen Osten habe. Danke an Euch alle. Ich werde die nächsten Wochen nicht mehr so viele Beiträge im Kanal posten wie gewohnt. Auch den X-22 Report werde ich nur noch gelegentlich übersetzen können, wenn ich die Zeit und vor allem den Kopf dafür frei habe. Im Moment ist nicht daran zu denken. Ich sage Euch, das Wichtigste im Leben ist die Familie und dass man zusammenhält, füreinander da ist. In so einer Phase wie jetzt laufen bei jedem große innere Prozesse ab und wir lassen sie zu und sprechen gemeinsam darüber. Gerade in der jetzigen Zeit des großen Umbruchs findet jeder seinen Teil, der dazu beigetragen hat, dass die Welt sich in einem so schlechten Zustand befindet. Wir haben da alle mitgewirkt, meist sehr unbewußt und auch verantwortungslos. Durch Erkenntnis, Einsicht und Demut können wir wieder zurückfinden zu dem, was wirklich im Leben zählt. Und ich glaube, dass das auch der Schlüssel ist zur Befreiung von der Sklaverei dieses Systems. Es muss bei jedem selbst beginnen. Das waren ein paar Gedanken, die ich mit Euch teilen will. Bis später.

Dietrich, Dirk https://t.me/DDDDoffiziell

https://t.me/DDDDoffiziell/7066

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.