QAnons Channel: X22 Report Episode 2726a vom 15.03.2022

QAnons Channel: X22 Report Episode 2726a vom 15.03.2022 – Das Zentralbankensystem wird zerstört, die Geburt eines neuen Wirtschaftssystems rückt in den Fokus

Übersetzung des Videos: https://t.me/QAnons_Channel_Germany

X22 Report | Finanzwelt

Am Anfang haben sie uns vom Goldstandard in den Petro-Dollar überführt. Jetzt verlassen wir den Petro-Dollar. Wir verlassen das globalistische System. Die Zentralbanker glauben: „Oh, vielleicht können wir sie in den Great Reset hineinbringen“, aber ich denke, am Ende wird das völlig scheitern. Vor allem, wenn man sieht, wie Länder beginnen, sich abzunabeln. Man sieht, dass Deutschland jetzt reagiert und sagt: „Hört zu, wir können die russischen Gas- und Öllieferungen nicht boykottieren, denn das würde unserer Bevölkerung wirklich mehr schaden als Russland.“ Ich glaube, dass die europäischen Länder jetzt langsam erkennen, dass Energieunabhängigkeit und Energiesicherheit zu diesem Zeitpunkt sehr, sehr wichtig sind. Ich glaube nicht, dass sie sagen: „Oh, lasst uns ein paar Solarzellen aufstellen. Lasst uns ein bisschen Wind erzeugen.“

Sie erkennen, dass sie sich nicht abhängig machen dürfen. Und ich glaube, dass sich die Dinge in Europa sehr, sehr schnell ändern werden. Und warum? Weil die russische Jamal-Europa-Gaspipeline gerade ihre Lieferungen eingestellt hat. Das wird sich auf bestimmte Länder auswirken, vor allem auf Deutschland. Wir müssen abwarten, wie sich das alles entwickelt. Ich glaube aber, dass wir uns in eine Richtung bewegen, in der die Länder in Europa nicht mehr von einem Land abhängig sein werden.Sie werden mehrere Energiequellen haben. Und genau wie die Vereinigten Staaten, als Trump im Weißen Haus war, könnten einige von ihnen sogar energieunabhängig werden, wenn das für sie möglich ist. Aber wir können hier in den Vereinigten Staaten sehen, dass es für den Deep State und die Zentralbank nicht gut läuft. Denkt daran, dass sie nicht auf die Zerstörung ihrer Wirtschaft aufmerksam machen wollen, für die sie selbst verantwortlich sind. Genau das wollen sie nicht. Sie mögen Geschichten, in denen es heißt: „Oh, oh, es war Putin. Oh, es war COVID.“ Genau das ist es, was Biden von Anfang an benutzt hat. Er gibt allen anderen die Schuld.

https://qanons-dtl.blogspot.com/2022/03/x22-report-episode-2726a-vom-15032022.html

Verbinde die Punkte #656 – Apokalypse jetzt – 09.03.2022

Eine aktuelle Presseschau für den interessierten Beobachter des globalen Wandels.

Alle Infos und die Links zur Sendung: verbindediepunkte.de

Alle Sendungen: VdP-Tube

Podcasts: @vdppodcasts & im Blog

Ich liebe, was ich tue, und meine Sendungen, Podcasts und Livestreams sollen für jeden immer frei zugänglich sein. Das ist mir wichtig.

Wer meine Arbeit dennoch unterstützen möchte, findet hier alle Möglichkeiten.

Danke für die Aufmerksamkeit und Eure Unterstützung.

Verbinde die Punkte #645 – Praxiskurs Spieletheorie – 10.02.2022

Eine aktuelle Presseschau für den interessierten Beobachter des globalen Wandels.

Alle Infos und die Links zur Sendung: verbindediepunkte.de

Alle Sendungen: VdP-Tube

Podcasts: @vdppodcasts & im Blog

Ich liebe, was ich tue, und meine Sendungen, Podcasts und Livestreams sollen für jeden immer frei zugänglich sein. Das ist mir wichtig.

Wer meine Arbeit dennoch unterstützen möchte, findet hier alle Möglichkeiten.

Danke für die Aufmerksamkeit und Eure Unterstützung.

Verbinde die Punkte #597 – Eigentor – 14.10.2021

Eine aktuelle Presseschau für den interessierten Beobachter des globalen Wandels.

Alle Infos und die Links zur Sendung: verbindediepunkte.de

Alle Sendungen: VdP-Tube

Podcasts: @vdppodcasts & im Blog

Ich liebe, was ich tue, und meine Sendungen, Podcasts und Livestreams sollen für jeden immer frei zugänglich sein. Das ist mir wichtig.

Wer meine Arbeit dennoch unterstützen möchte, findet hier alle Möglichkeiten.

Danke für die Aufmerksamkeit und Eure Unterstützung.

Verbinde die Punkte #589 – Die unendliche Geschichte – 30.09.2021

Eine aktuelle Presseschau für den interessierten Beobachter des globalen Wandels.

Alle Infos und die Links zur Sendung: verbindediepunkte.de

Alle Sendungen: VdP-Tube

Podcasts: @vdppodcasts & im Blog

Ich liebe, was ich tue, und meine Sendungen, Podcasts und Livestreams sollen für jeden immer frei zugänglich sein. Das ist mir wichtig.

Wer meine Arbeit dennoch unterstützen möchte, findet hier alle Möglichkeiten.

Danke für die Aufmerksamkeit und Eure Unterstützung.

Verbinde die Punkte #586 – Endspielzeit – 22.09.2021

Eine aktuelle Presseschau für den interessierten Beobachter des globalen Wandels.

Alle Infos und die Links zur Sendung: verbindediepunkte.de

Alle Sendungen: VdP-Tube

Podcasts: @vdppodcasts & im Blog

Ich liebe, was ich tue, und meine Sendungen, Podcasts und Livestreams sollen für jeden immer frei zugänglich sein. Das ist mir wichtig.

Wer meine Arbeit dennoch unterstützen möchte, findet hier alle Möglichkeiten.

Danke für die Aufmerksamkeit und Eure Unterstützung.

Qlobal-Change: X-22 Report vom 31.5.2021 – Die Bundesstaaten werden die Führung übernehmen – Das Volk wird entscheiden – Die Verfassung ist der einzige Weg – Episode 2491b

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk https://t.me/DDDDoffiziell

Die Menschen auf der ganzen Welt wachen auf und erkennen, dass sie in allem belogen und betrogen wurden. Der Coronavirus ist nicht natürlichen Ursprungs. Er wurde gezüchtet und stammt aus dem Labor in Wuhan, China. Hydroxychloroquin und Ivermectin können Corona heilen. Es wird gerade in Indien und Mexico-City verabreicht und die Fälle gehen dramatisch zurück. All das galt vor noch einem halben Jahr als krude Verschwörungstheorie. Schaut was linke Gouverneure wie Cuomo, Newsom und Whitmer getan haben. Sie töteten durch ihre irrsinnigen Maßnahmen tausende Senioren und jetzt wird gegen sie ermittelt. Und erst Fauci. Er hat die in den USA verbotene Funktionsgewinnforschung in Wuhan vorangetrieben und mit US-Steuergeldern finanziert. Er hat über Masken genauso gelogen wie über Hydroxychloroquin. Das war nur ein Teil des Pandemieschwindels. Dann kommt noch der Wahlbetrug, den es laut Massenmedien natürlich auch niemals gab. Sie erzählten uns, dass es die sicherste Wahl war, die es jemals in den Vereinigten Staaten gegeben hat. Sie haben uns stets das Gegenteil dessen erzählt, was die Wirklichkeit ist. Sie haben uns belogen und betrogen. In jeden einzelnen Themenbereich. Und das begreifen jetzt die Menschen. Das große Erwachen hat begonnen und es hat weltweit begonnen. Und es lässt sich nicht mehr stoppen oder gar umkehren. Ihr gesamtes Lügengebäude bricht jetzt über ihnen zusammen. Über das und noch viel mehr sprechen wir später noch, doch zuerst schauen wir auf Joe Biden.

https://qlobal-change.blogspot.com/2021/06/x-22-report-vom-3152021-die.html

Qlobal-Change: X22 Report vom 27.12.2020 – Manchmal muss man den Menschen die wahre wirtschaftliche Motivation des Kongresses zeigen – Episode 2363a

Telegram: https://t.me/QlobalChange/18497

Odysee:
https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-Report-vom-27.12.2020-Episode-2363a-:1

LBRY: https://lbry.tv/@Qlobal-Change#6/X22-Report-vom-27.12.2020-Episode-2363a-#1


X22 Report vom 27.12.2020 (Text)

Nachrichten aus Wirtschaft und Finanzwelt

Nun haben die Mainstream-Medien, die korrupten Politiker, die Zentralbank die Pandemie für viele verschiedene Agenden benutzt, aber die Hauptagenda ist der Great Reset. Und ja, alles fließt in den Great Reset ein. Denkt daran, dass das System der Zentralbank in sich zusammenbricht. Ihr System kann nicht mehr länger fortbestehen. Das System wird künstlich am Leben erhalten. Wie haben sie das gemacht? Sie haben die Zinssätze gesenkt und die Konjunktur angekurbelt. Das sollte ihr System am Laufen halten, und zwar lange genug. Sie hatten vor, es zum Kollabieren zu bringen, mit Trump hat das nicht geklappt. Trump diktierte der Federal Reserve, was sie zu tun hatte. Er musste sie in Einklang mit jedem anderen Land bringen, indem er die Zinssätze senkte und die Konjunktur ankurbelte, um die USA am Laufen zu halten.
Warum? Was hat er denn sonst noch im Hintergrund gemacht? Er hat den Übergang vorbereitet, eine neue Wirtschaft, die von den Menschen geführt werden wird, sie wird nicht Teil der privaten westlichen Zentralbank sein. Dan Scavino hat bereits ein Bild getwittert, wo wir Trump vor Andrew Jackson sitzen sahen. Wir wissen, dass Andrew Jackson die private westliche Zentralbank abgeschafft hat. Trump wird die dritte private westliche Zentralbank abschaffen. Judy Shelton steht in den Startlöchern. Sie hat einen Tweet abgesetzt, in dem sie alle wissen lässt, dass sie in Bereitschaft ist. Sie tat dies an dem Jahrestag, an dem die Federal Reserve gegründet wurde.

https://qlobal-change.blogspot.com/2020/12/x22-report-vom-27122020-manchmal-muss.html

Qlobal-Change: X22 Report vom 22.12.2020 – Trump macht Schritt in Richtung Omnibus-Gesetz, Proklamation festgelegt – Episode 2360a

Telegram: https://t.me/QlobalChange/18349

Odysee:
https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/x22-2360a:3

LBRY: https://lbry.tv/@Qlobal-Change#6/x22-2360a#3


X22 Report vom 22.12.2020 (Text)

Nachrichten aus Wirtschaft und Finanzwelt

Jetzt wissen wir, dass die Zentralbank, der Deep State, die Mainstream-Medien, der unsichtbare Feind diesen Great Reset vorangetrieben haben. Die Vereinigten Staaten sind derweil kein Teil des Great Resets. Jetzt glauben sie, dass, sobald Biden im Amt ist, alles wieder so wird, wie es war und die Vereinigten Staaten sich dem Great Reset anschließen können. Das ist der Grund, warum sie versuchen, das Wirtschaftssystem hier in den Vereinigten Staaten und in jedem anderen Land zu Fall zu bringen. Warum? Weil ihr gesamtes Wirtschaftssystem implodiert. Ihr globales System, das sie geschaffen haben, währt nur eine bestimmte Anzahl von Jahren. Und sobald es diesen Punkt erreicht, an dem man keine offenen und freien Märkte mehr hat, sondern sie komplett kontrollieren muss, ist es an der Zeit, die Wirtschaft in etwas völlig anderes zu verwandeln.
Und das ist es, was sie im Moment vorantreiben. Die USA machen bei ihrem Plan nicht mit. Das ist der Grund, warum sie so viel Druck auf die kleinen Unternehmen ausüben, denn sie müssen die Vereinigten Staaten und Großbritannien und den Rest der Welt an Bord haben, wenn es um ihren Plan geht, um diesen Rettungsplan. Aber wenn es den Vereinigten Staaten gut geht und sie sich nicht wie alle anderen Nationen von der Krise erholen müssen, gibt es keinen Grund für die Vereinigten Staaten, sich dem Rettungsplan anzuschließen, außer sie zerstören die Wirtschaft. Jetzt haben sie versucht, die Wirtschaft zu zerstören, seit Trump ins Amt kam.

https://qlobal-change.blogspot.com/2020/12/x22-report-vom-22122020-trump-macht.html