Qlobal-Change: X-22 Report vom 18.4.2021 – Schallmauer durchbrochen – Der Knall wird auf der ganzen Welt gehört werden – Wray steht wieder im Licht – Episode 2455b

Telegram https://t.me/QlobalChange/20813

Odysee https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-Report-vom-18.4.2021-Episode-2455b-:a

LBRY https://lbry.tv/@Qlobal-Change:6/X22-Report-vom-18.4.2021-Episode-2455b-:a


X-22 Report vom 18.4.2021 (Text)

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk @DDDDoffiziell

Der Deep State hat die gesamte Gesellschaft infiltriert, indem sie alle Schlüsselpositionen mit ihren Leuten besetzt haben. Sie haben das langsam und verdeckt gemacht und Jahrzehnte dazu gebraucht. Ihre Leute sitzen in der Politik, den Medien, in den Banken und Konzernen, in den Universitäten und Schulen, in allen Institutionen, Verbänden, Gewerkschaften, im Sport, in Hollywood, in Kunst und Kultur und in der Justiz. Es gibt praktisch nichts, wo sie nicht ihre Agenda betreiben und die Köpfe der Amerikaner mit ihrer sozialistischen Ideologie vergiften. Sie haben uns von Innen heraus zersetzt und gespalten. Ihr Plan ist die Zerstörung der USA als Nationalstaat und seine Umwandlung in eine kommunistische Diktatur, eine neue Weltordnung, zu der erst mal alles auf Null gesetzt werden soll. Das ist der große Reset, den sie uns in den buntesten Farben verkaufen wollen, wo Du nichts mehr besitzen und glücklich sein wirst. Natürlich nur, um den Planeten zu retten. Trump hat ihnen 4 Jahre lang einen Strich durch die Rechnung gemacht und Amerika und der Welt gezeigt, dass es auch anders geht. Jetzt ist Biden im Amt und macht da weiter, wo Obama und Hillary Clinton 2017 aufhören mussten. Das amerikanische Volk sieht jetzt das komplette Kontrastprogram und das führt zu einem Aufwachprozess, wie wir ihn noch nie gesehen haben. Und nahezu täglich kommt ein neuer Kübel kaltes Wasser dazu.

https://qlobal-change.blogspot.com/2021/04/x-22-report-vom-1842021-schallmauer.html

Verbinde die Punkte #466: Crash Test Dummies – 27.10.2020

Eine aktuelle Presseschau für den interessierten Beobachter des globalen Wandels.

Schau Dir die Sendung und die Links dazu auf meiner Homepage an:

https://verbindediepunkte.de

Verbinde die Punkte – Der Podcast:

https://verbindediepunkte.podcaster.de

https://podcasts.apple.com/de/podcast…

Besuche mich auch auf:

Telegram: https://t.me/verbindediepunkte

Bitchute: https://www.bitchute.com/profile/aW8N

twitter: https://twitter.com/verbindetpunkte

lbry.tv: https://lbry.tv/@VerbindeDiePunkte:f

————————————————————————————————————

Was mit jugendlicher Neugier begann wurde über die Jahre zu einer Leidenschaft und ja, einem Hobby. Dieses hat sich nun für mich zur Berufung entwickelt, die ich schließlich zur Profession gemacht habe.

Ich liebe, was ich tue, und meine Videos sollen für jeden immer frei zugänglich sein. Das ist mir wichtig.

Ich weis, daß es viele, viele Menschen gibt, die wirklich notleidend sind und Hilfe brauchen, dazu gehören wir Gott sei Dank nicht. Wenn Du wirklich einem armen Menschen helfen willst, dann wirst Du in Deiner Umgebung sicher jemanden finden, der notwendiger Hilfe benötigt als ich.

Allerdings wende ich inzwischen einen größeren Teil meiner Zeit für Recherche und Produktion auf, und diese Zeit ist mir sehr wohl etwas wert.

Wenn Du mich also wirklich unterstützen möchtest, würde ich mich über eine freiwillige Spende sehr freuen und Du würdest mir auch mit Sicherheit sehr damit helfen.

Danke

Spendenmöglichkeiten:

PAYPAL:
https://www.paypal.me/verbindediepunkte

BANKVERBINDUNG:
Verbinde die Punkte
Holvi Bank
IBAN: DE58 1001 7997 4470 2452 19
BIC: HOLVDEB1

KRYPTOS:
Bitcoin: 1KHhuud2q85Mmu4Kp6rw13Q9XtHRi7V1U7
bitcoincash:qqyuy2p6w9vkwcmve8thfjwrcdvpvgz09g2jwlmdfm
Bitcoin Gold: GcCLkvhuJn5gNMBxv4N3z6cJYkK13gu5DL
Ether: 0x3a62a88779bc0034b8f8dc172f4590044c724515

————————————————————————————————-

Danke für die Aufmerksamkeit und Eure Unterstützung

Verbinde die Punkte #382: Alles Neu – 03.05.2020

Eine aktuelle Presseschau für den interessierten Beobachter des globalen Wandels.

Catherine Thurner ist zur Zeit bei YT gesperrt! Hier ihr Vimeo-Kanal:
https://vimeo.com/413583579

Schau Dir die Sendung und die Links dazu auf meiner Homepage an:

https://verbindediepunkte.de

Jetzt neu: Verbinde die Punkte – Der Podcast:

https://verbindediepunkte.podcaster.de

https://podcasts.apple.com/de/podcast…

Besuche mich auch auf:

Telegram: https://t.me/verbindediepunkte

Bitchute: https://www.bitchute.com/profile/aW8N

twitter: https://twitter.com/verbindetpunkte

Sunny macht Shirts:
https://www.shirtee.com/de/store/verb…

————————————————————————————————————

Was mit jugendlicher Neugier begann wurde über die Jahre zu einer Leidenschaft und ja, einem Hobby. Dieses hat sich nun für mich zur Berufung entwickelt, die ich schließlich zur Profession gemacht habe.

Ich liebe, was ich tue, und meine Videos sollen für jeden immer frei zugänglich sein. Das ist mir wichtig.

Ich weis, daß es viele, viele Menschen gibt, die wirklich notleidend sind und Hilfe brauchen, dazu gehören wir Gott sei Dank nicht. Wenn Du wirklich einem armen Menschen helfen willst, dann wirst Du in Deiner Umgebung sicher jemanden finden, der notwendiger Hilfe benötigt als ich.

Allerdings wende ich inzwischen einen größeren Teil meiner Zeit für Recherche und Produktion auf, und diese Zeit ist mir sehr wohl etwas wert.

Wenn Du mich also wirklich unterstützen möchtest, würde ich mich über eine freiwillige Spende sehr freuen und Du würdest mir auch mit Sicherheit sehr damit helfen.

Danke

Spendenmöglichkeiten:

PAYPAL:
https://www.paypal.me/verbindediepunkte

BANKVERBINDUNG:
Verbinde die Punkte
Holvi Bank
IBAN: DE58 1001 7997 4470 2452 19
BIC: HOLVDEB1

KRYPTOS:
Bitcoin: 1KHhuud2q85Mmu4Kp6rw13Q9XtHRi7V1U7
bitcoincash:qqyuy2p6w9vkwcmve8thfjwrcdvpvgz09g2jwlmdfm
Bitcoin Gold: GcCLkvhuJn5gNMBxv4N3z6cJYkK13gu5DL
Ether: 0x3a62a88779bc0034b8f8dc172f4590044c724515

————————————————————————————————-

Danke für die Aufmerksamkeit und Eure Unterstützung

RT Deutsch: Tierisches in Zeiten von Corona

10.04.2020

Ostern hat für die Erdmännchen im Londoner Zoo bereits begonnen, nachdem Zoowärter eine Ostereiersuche für den pelzigen Mob arrangierten. Diese soll im Zeichen der ausbleibenden Zoobesucher für Beschäftigung sorgen. Unterdessen begannen Anwohner der thailändischen Stadt Lopburi mit dem Füttern von Affen, die wegen dem pandemiebedingten Ausbleiben der Touristen von diesen nicht mehr ausreichend gefüttert werden.

„Erdmännchen stoßen manchmal in der Wildnis auf Eier, die sie als eine seltene Leckerei betrachten. Da Ostern vor der Tür steht und der Mob die zusätzliche Aufmerksamkeit vermisst, die ihm normalerweise um diese Jahreszeit von unseren Besuchern entgegengebracht wird, ist es die perfekte Zeit für eine Eierjagd, an der sie sich erfreuen können“, erklärte Tom Lawrance, Tierpfleger im Londoner Zoo, in einer Presseerklärung. Auch wenn der Zoo wegen der Coronavirus-Pandemie geschlossen ist, arbeiten Tierpfleger und Tierärzte weiterhin daran, sich um die 18.000 Tiere zu kümmern, die in der Einrichtung leben. Der älteste wissenschaftliche Zoo der Welt ruft die Öffentlichkeit während der COVID-19-Sperre zur Unterstützung auf.

Thai füttern Affen

In der thailändischen Stadt Lopburi wurden Anwohner beim Füttern von Affen gefilmt, da die Touristenzahlen aufgrund der Corona-Pandemie dramatisch zurückgingen. Die wilden Affen von Lopburi gehören zum Stadtbild, viele der Primaten leben auf dem alten buddhistischen Tempelgelände der Stadt im Herzen von Thailand. Normalerweise sind die Affen wohlgenährt, denn sie sind eine beliebte Attraktion für Touristen und werden von ihnen gerne gefüttert. Aufgrund der Corona-Krise bleiben die Besucher aber aus und die Affen begannen zu hungern.

Unlängst ging ein Video in den sozialen Medien viral, das hunderte von Affen zeigt, die sich um ein paar Bananen streiten. Ein Moped-Taxifahrer sagte laut der Zeitung „Khaosod“, so etwas habe er seit Jahren nicht gesehen. „Normalerweise sind bei den Kämpfen fünf bis zehn Affen dabei.“

Alkoholverbot in Bangkok – Thailändisches Neujahrsfest Songkran verschoben

Wann sich der Tourismus in Thailand wieder normalisieren wird ist ungewiss. Die Regierung hat einen vollständigen Lockdown bis Ende April angeordnet. Touristenhochburgen wie Pattaya, Phiket und Ko Samui sind abgeriegelt. Landesweit sind Schulen, Bars, Restaurants, Hotels und Vergnügungseinrichtungen sowie Einkaufszentren geschlossen. Lediglich Supermärkte und Apotheken dürfen geöffnet bleiben. In Bangkok gilt ab Freitag ein 10-tägiges Alkoholverkaufsverbot. Das Verbot kommt im Hinblick auf das thailändische Neujahrsfest Songkran, das jeweils vom 13. bis 15. April stattfindet. Das Traditionsfest wurde von der Regierung bis auf Weiteres verschoben. Es gilt zudem eine Ausgangssperre von 22:00 bis 04:00 Uhr.
–––
Mehr auf unserer Webseite:
https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter:
https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Instagram:
https://www.instagram.com/rt_deutsch/

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT — Der fehlende Part.