Verbinde die Punkte #498 – Studie in Coronarot – 27.02.2021

Telegram Video https://t.me/verbindediepunkte/5567

Telegram Podcast https://t.me/vdppodcasts/25

Eine aktuelle Presseschau für den interessierten Beobachter des globalen Wandels.

Bis auf weiteres lade ich auf YouTube nichts mehr hoch.

Alle Infos und die Links zur Sendung findet Ihr auf verbindediepunkte.de.

Die Sendungen werden zusätzlich auf Bittube.tv, rumble und lbry.tv veröffentlicht.

Die Livestreams seht Ihr auch auf DLive und VeeZee.

Alle Podcasts findet Ihr hier auf telegram und dem Blog.

Alle Videos seit dem 21.01.2018 findet ihr im Archiv.

News gibt’s im Recherche-Kanal.

Auf Twitter, wego.social, Parler und Gab bin ich auch (noch) zu finden.

Ich liebe, was ich tue, und meine Sendungen, Podcasts und Livestreams sollen für jeden immer frei zugänglich sein. Das ist mir wichtig.

Wer meine Arbeit dennoch unterstützen möchte, findet hier alle Möglichkeiten.

Danke für die Aufmerksamkeit und Eure Unterstützung.

@verbindediepunkte

Qlobal-Change: X-22 Report vom 25.2.2021 – [DS] gescheitert – Schmerz kommt in vielen verschiedenen Formen – Versicherungspolice im Spiel – Episode 2414b

Telegram https://t.me/QlobalChange/20335

Odysee https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-Report-vom-25.2.2021-Episode-2414b-:c

LBRY https://lbry.tv/@Qlobal-Change#6/X22-Report-vom-25.2.2021-Episode-2414b-#c


X-22 Report vom 25.2.2021 (Text)

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk @DDDDoffiziell

In seiner langen Einleitung des heutigen Reports spricht Dave über die Agenda des Deep State, einen neuen Menschen zu kreieren, um die Gesellschaft dauerhaft umzuformen. Wir sehen diese Bemühungen in allen Bereichen und sie werden seit Jahren weltweit von den Linken, den Grünen und den Globalisten propagiert. Dazu müssen die Menschen erst einmal komplett von allem entwurzelt werden. Das sind Dinge wie Heimat, Nationalität, Rasse und Herkunft, aber auch die sexuelle und biologische Bestimmung. Sie bezeichnen das als Ergebnis einer von weißen Männern dominierten Welt, wo die Kinder in soziale Rollen und Konstrukte hineingepresst wurden. Alles zutiefst rassistisch und menschenverachtend natürlich. Ihre Agenda ist es, den Kinder einzureden, dass sie sich selbst entscheiden können, ob sie Mädchen oder Junge sein wollen, oder irgendwas dazwischen. Und das sie das auch wieder ändern können. Es soll keinerlei Rolle mehr spielen, woher man kommt, welche Rasse man besitzt und wie die kulturellen, sozialen, religiösen und sexuellen Prägungen waren. Alle sind gleich und alles ist austauschbar, wie im Supermarkt. Keiner soll mehr eine eigene Identität besitzen, nur noch eine Kollektive. Dazu muss die gesamte Geschichte ausgelöscht werden, damit sich keiner mehr darin erinnern kann. Denkmäler, Statuen und andere Hinweise sollen zerstört werden. Wir sahen das letzten Sommer bei den Gewaltorgien von Antifa und Black-Lives-Matter. Auch die Achtung vor dem Leben an sich ist ihnen ein Dorn im Auge. Der Mensch als zufälliges Produkt der Evolution soll bis nach der Geburt abgetrieben und getötet werden können, wenn sich die Laune ändert. Dave nimmt hier den Vergleich zu dem Film „Hüter der Erinnerung (The Giver)“, der sehr zu empfehlen ist. Dort werden die Babys noch Monate nach der Geburt eingeschläfert, wenn sie nicht den vorgeschriebenen Kriterien oder Wünschen entsprechen. Ein Bewußtsein von Unrecht oder gar Mord existiert gar nicht mehr. Die Menschen dort dürfen auch nur noch eine bestimmte Sprache und Worte verwenden. Begriffe wie Liebe und Moral sind völlig tabu. Alles wird ihnen vorgeschrieben und alles ist durchorganisiert in dieser Welt. Sie bekommen jeden Morgen ihre Impfung, die ihnen die Gefühle abstumpft. Ja, das ist nur ein Film, aber wir müssen bedenken, dass alles, was sie heute tun, für die nächste und übernächste Generation bestimmt ist. Sie planen normalerweise in sehr langen Zeiträumen und dass, was wir heute sehen, wurde schon vor 100 Jahren angedacht. Das alles wird jetzt sichtbar, denn durch Trump wurden sie unter Druck gesetzt. Sie mussten die Umsetzung ihre Pläne beschleunigen und das macht sie sichtbar. Die Menschen können jetzt die Wahrheit sehen und die ist wirklich schockierend.

https://qlobal-change.blogspot.com/2021/02/x-22-report-vom-2522021-ds-gescheitert.html

Qlobal-Change: X-22 Report vom 24.2.2021 – Erzählung beginnt – Fußball nachverfolgt – 25. Verfassungszusatz – Es läuft wie am Schnürchen – Episode 2413b

Telegram https://t.me/QlobalChange/20320

Odysee https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-Report-vom-24.2.2021-Episode-2413b-:3

LBRY https://lbry.tv/@Qlobal-Change#6/X22-Report-vom-24.2.2021-Episode-2413b-#3


X-22 Report vom 24.2.2021 (Text)

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk @DDDDoffiziell

Das amerikanische Volk realisiert, was Biden tut und es ist nicht damit einverstanden. Warum in alles in der Welt beendet er Trumps Operation Talon, die auf illegal in den USA lebende Sexualstraftäter abzielte? Dafür haben auch die kein Verständnis, die ihn gewählt haben. Die US-Bürger sehen auch, wen er in seine Regierung hinein holt. Biden nomierte William Burns als neuen CIA-Chef, einen Mann mit einer langen Geschichte, die Verbindungen zur kommunistischen Partei Chinas aufweist. Oder Merrick Garland, Bidens erste Wahl für den Posten des Generalstaatsanwalts und Justizministers. Er hat nicht einmal eine eigene Meinung dazu, ob das illegale Überschreiten unserer Grenzen ein Verbrechen bleiben sollte. Und es geht noch weiter.

https://qlobal-change.blogspot.com/2021/02/x-22-report-vom-2422021-erzahlung.html

LION Media – Elon Musk: Mächtige Strippenzieher kontrollieren die Medien

Telegram https://t.me/LIONMediaTV/26

🎥 Elon Musk: Mächtige Strippenzieher kontrollieren die Medien

📰 Der Tesla- und SpaceX-CEO Elon Musk sorgt mit einer Aussage über die Washington Post für Schlagzeilen. Am Obersten Gerichtshof offenbart sich derweil das wahre Gesicht der Verfassungsrichter.

🦁 Unterstützung von LION Media

Paypal
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=9KV8CGPK6RQM6&source=url

Kontoverbindung
Inhaber: LION Media
IBAN: DE45 5335 0000 0000 1177 90

@LIONMediaTelegram @LIONMediaTV

🗓 25. Februar 2021

Krank war gestern – by Kai Brenner: Jetzt entlarven sie sich! Jens Spahns Inzidenz von 10 ist gar nicht möglich! 😄

Veröffentlicht am 24.02.2021

Für noch mehr spannende Infos und Kommentare komm in meinen Telegram-Kanal: 🌟 https://t.me/kaibrenner

Jens Spahn lässt die Katze aus dem Sack und hat nun einen Inzidenzwert von unter 10 als anstrebenswert dargestellt.

Erst 50, dann 35, dann 10… Das ist nicht nur Spahnsinn, sondern mittlerweile auch mathematisch unmöglich, wenn man die Fehlerraten einbezieht, die nun einmal bei jedem Testverfahren auftreten.

Geht man vorsichtig von einer Fehlerquote von 1,25% aus und 1,6 Mio. Test pro Woche, wie wir sie bereits in der Zeit vor Weihnachten hatten, ergibt das allein 20.000 falsch-positive Fälle.

Berechnen wir nun den Inzidenzwert, der immer auf 100.000 angegeben wird (also 80 Mio. Deutsche durch 800, um auf 100.000 zu kommen und dann die 20.000 Fälle durch diese 800) erhalten wir als Ergebnis … 25!

Es bleiben nunmehr zwei Möglichkeiten: entweder unsere Politiker sind zu dumm, um solche Zusammenhänge nicht selbst zu erkennen und das möchte ihnen niemand unterstellen. Oder sie kennen diese Zusammenhänge und handeln im völligen Wissen, was sie allerdings verantwortlich machen würde für alle Folgen ihrer Entscheidungen.

Mal sehen, wann die Menschen anfangen, selbst nachzurechnen… 😃

✅ Wenn du meinen Kanal unterstützen möchtest, dann habe ich dafür folgendes Konto eingerichtet: IBAN: DE94 1001 0010 0821 9011 03 oder ✅ paypal.me/2kaibrenner (Verwendungszweck: Spende/Unterstützung)

🌟 Vielen Dank an jeden, der mich und meine Arbeit unterstützt hat!

Aufgrund vieler Nachfragen meine kleine „Hausapotheke“ (*):
⭐️ Wasserstoffperoxid OHNE Stabilisator: http://bit.ly/3aysInc
⭐️ Vitamin D mit Vitamin K2 (100% Bio und Genfrei):
http://bit.ly/3duOppY
⭐️ Magnesium 300mg (Mg-Citrat & Mg-Ohosphoricum)
http://bit.ly/3aBSqqU

⭐️ BUCHEMPFEHLUNG: André Blank „InYologie“: https://bit.ly/3aHVPV8

*Es handelt sich um Affiliate-Links (*Werbung), bei denen ein gewisser Prozentsatz des Verkaufserlöses an mich fließt (verursacht keinerlei Mehrkosten für dich).
Danke für deine Unterstützung!

✅ Haftungsausschluss:
Diese Informationen sind meine persönliche Meinung und Ergebnis meiner persönlichen Recherche. Sie unterstreichen mein Recht auf freie Meinungsäußerung und Pressefreiheit. Dieses Video erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. In meinen Videos berichte ich über Zusammenfassungen von Literaturrecherchen, Zitate und Erfahrungen von Privatpersonen. Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

✅ Kontakt: support@krank-war-gestern.com
Impressum: http://www.krank-war-gestern.com/impr…
Alle Bildquellen: http://www.pixabay.dehttp://www.pexels.com
Titel: Spahn will Inzidenz von 10! Regierungs Intelligenz an der Nachweisgrenze

Bildnachweise:
Jens Spahn
Prime Blue, MJKr01695 Daniel Funke und Jens Spahn (NRW-Empfang, Berlinale 2020) cropped, Freistellung, CC BY-SA 4.0

Angela Merkel
© Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons), Besuch Bundeskanzlerin Angela Merkel im Rathaus Köln-09916 (cropped), Freistellung, CC BY-SA 4.0

Qlobal-Change: X-22 Report vom 22.2.2021 – Grünes Licht – Es ist an der Zeit, die wirklichen Verbrechen der anderen Seite zu betrachten – Episode 2411b

Telegram https://t.me/QlobalChange/20293

Odysee https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-Report-vom-22.2.2021-Episode-2411b-:b

LBRY https://lbry.tv/@Qlobal-Change#6/X22-Report-vom-22.2.2021-Episode-2411b-#b


X-22 Report vom 22.2.2021 (Text)

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk @DDDDoffiziell

„Heute Morgen hat der Supreme Court alle Anfechtungen von Wahlprozessen und Wahlergebnissen, die aus der letzten Präsidentschaftswahl übrig geblieben waren, abgelehnt.

Eine der Klagen war von Mike Kelly eingereicht worden, der den Sieg von Präsident Joe Biden über den ehemaligen Präsidenten Donald Trump in Frage stellte. Kelly hatte den Supreme Court gebeten, seine Klage zu prüfen, die die Briefwahlpolitik in seinem Heimatstaat Pennsylvania in Frage stellte.

Der Oberste Gerichtshof lehnte auch eine Petition zur Überprüfung in der Sache Republikanische Partei von Pennsylvania versus Degraffenreid ab.

Eine weitere Klage, die abgewiesen wurde, wurde von Anwalt Lin Wood gegen den Staatssekretär von Georgia Brad Raffensperger eingereicht.

Ein Fall aus Arizona, Ward versus Jackson, wurde ebenfalls abgewiesen.

Ein von Trump eingelegter Einspruch gegen das Ergebnis in Wisconsin wurde abgelehnt. Der Fall lautete Trump versus Biden. Eine andere Wisconsin-bezogene Klage, King versus Whitmer, wurde ebenfalls abgewiesen.“

https://qlobal-change.blogspot.com/2021/02/x-22-report-vom-2222021-grunes-licht-es.html

Qlobal-Change: X-22 Report vom 19.2.2021 – Botschaft gesendet – [DS] in Panik – Kontakt bestätigt – Die Mission hat gerade erst begonnen – Episode 2409b

Telegram https://t.me/QlobalChange/20268

Odysee https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/X2-2Report-vom-19.2.2021-Episode-2409b:d

LBRY https://lbry.tv/@Qlobal-Change#6/X2-2Report-vom-19.2.2021-Episode-2409b#d


X-22 Report vom 19.2.2021 (Text)

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk @DDDDoffiziell

Ein Teil von Trumps Mission in den letzten 4 Jahren war es, die Illusion zu zerstören, die wir in das System hatten, in eine Welt, die uns die korrupten Politiker und die Massenmedien vorgegaukelt haben. Wir alle haben es uns darin gemütlich gemacht und wohlig vor uns hingedämmert. Und zwar nicht erst seit gestern. Erst als Trump Anfang 2017 ins Amt kam und nachdem Ende 2017 Q auftauchte, begann langsam das Erwachen der Menschheit, was sich seitdem von Woche zu Woche steigert. Am Ende des Prozesses steht die Beseitigung eines menschenverachtenden und abartigen Systems, wo die meisten von uns vor 4 Jahren noch gar nicht ahnten, dass es das gibt und vor allem, dass wir mitten drin leben. Der Deep State und seine Akteure können gegen das große Erwachen nur noch mit Zensur und Gewalt agieren. Rückgängig machen können sie es nicht. Sie sind in Panik. Deshalb sperren sie sich auch in Washington DC hinter Zäunen mit Stacheldraht ein. Sie haben Angst vor dem Volk. Und deshalb wollen sie jetzt ihre neue Weltordnung, ihren großen Reset, ihre globale Agenda mit Gewalt durchpeitschen. Die Zeit läuft ihnen davon. Wir sehen das weltweit, aber deutlich wie nie in den USA. Biden gibt Vollgas.

https://qlobal-change.blogspot.com/2021/02/x-22-report-vom-1922021-botschaft.html

LION Media – Die Falle schnappt zu: FBI ermittelt gegen Top-Demokraten

Veröffentlicht am 20.02.2021

⚠️ Jetzt zu Telegram wechseln:
https://t.me/LIONMediaTelegram

Aktuelle News aus Politik und Wirtschaft aufgeschlüsselt und erklärt.

Unterstützungsmöglichkeiten :

Paypal
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr…

Kontoverbindung
Inhaber: LION Media
IBAN: DE45 5335 0000 0000 1177 90

Bitcoin
3PQbRDSfHKh7zvaq2rp7RRE5Ddf4CaXYZb

Patreon
http://www.patreon.com/LIONMedia

Danke von Herzen für die Unterstützung des Kanals!

Website
https://www.lionmedia.org

LION Media App (Google Playstore)
https://play.google.com/store/apps/de…

Telegram-Kanal
https://t.me/LIONMediaTelegram

Instagram
https://instagram.com/lionmedia_ig?ig…

Email
lion.media@web.de

Disclaimer
https://youtu.be/3-gRrcFGxj8

Outro-Musik: „Awake“ prod. von El Draco (Alle Rechte liegen beim Künstler)

Die LION Media-Berichterstattung beruht auf der Einschätzung und Meinung einer Einzelperson. Alles im Bericht Gesagte ist entweder Meinung, Kritik, Information oder Kommentar. Dabei berufe ich mich auf die Meinungsfreiheit nach GG. Art. 5 (1). Falls auf Grundlage dessen Investmententscheidungen getroffen werden, empfiehlt sich zuvor das Kontaktieren von Experten und Fachleuten. Dieser Bericht sollte als Grundlage für eigenes Recherchieren dienen, bevor Investmententscheidungen getroffen werden.

Qlobal-Change: X-22 Report vom 16.2.2021 – [Joe Biden] und der [DS] möchten Durham weg haben – Angst und Panik setzt ein – Episode 2406b

Telegram https://t.me/QlobalChange/20235

Odysee https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-Report-vom-16.2.2021-Episode-2406b:7

LBRY https://lbry.tv/@Qlobal-Change#6/X22-Report-vom-16.2.2021-Episode-2406b#7


X-22 Report vom 16.2.2021 (Text)

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk @DDDDoffiziell

Seit Trump nun auch von seiner zweiten Amtsenthebung freigesprochen wurde, können er und die Patrioten die Dinge viel klarer sehen, als vorher. Er weiß jetzt genau, wer hinter ihm steht und wer sich gegen die Bewegung gestellt hat. Sie haben sich alle positioniert, die Deep-State-Spieler, der Washingtoner Sumpf, aber auch die Patrioten unter ihnen. Das macht es für Trump sehr viel einfacher, mit seinem Plan voranzuschreiten. Die Fronten sind geklärt. Trump und Q haben uns Hinweise gegeben, dass Biden ins Amt gehieft wird, dass Trump die Wahl und seine Präsidentschaft verlieren wird und dass er sich danach für eine Weile zurückziehen wird. Doch nichts ist wirklich so, wie es scheint. Manchmal muss man erst alles verlieren, einige Schritte zurücktreten, abwarten, und dann mit neuen Anlauf durchstarten. Die Menschen sehen Trump als ihren Führer, ihren Präsidenten, nicht die durch Wahlfälschung auf den Sessel geputschte Marionette Biden. Das hat die Welt am Montag eindrucksvoll gesehen, als in West Palm Beach, Florida, Tausende auf die Straße gingen, um Trump zu sehen. Eine halbe Million schaute im TV zu, wie er an seinen Unterstützern vorbeifuhr. Das sagt uns eigentlich alles, was wir wissen müssen. Trump ging gestärkt aus der Amtsenthebung hervor, er gewann an Popularität und damit auch an Kraft. Der Deep State, Joe Biden, Kamala Harris, die Massenmedien, sie sehen das und sind in Panik. Sie sehen, dass die Menschen zu ihm stehen, obwohl er nach offizieller Darstellung nicht mehr der Präsident ist. Das ist für sie unerträglich, dachten sie doch, dass sie ihn ein für alle Mal aus dem Verkehr ziehen können. Q sagte uns, dass die Menschen sich ihr Land zurückholen werden. Und das wird geschehen. Die Menschen vertrauen Trump und stehen zu ihm. Sie sehen, dass sie das zusammen mit Trump schaffen und den tiefen Staat zu Fall bringen können. Und das ist nicht mehr rückgängig zu machen, egal wie viel Dreck sie noch über Trump schütten werden. Sie haben sich diese Situation selbst geschaffen und genau das war der Plan von Trump.

https://qlobal-change.blogspot.com/2021/02/x-22-report-vom-1622021-joe-biden-und.html

Qlobal-Change: X-22 Report vom 14.2.2021 – Trump: Ihr werdet mich eine Weile nicht sehen – Sei unergründlich, um Deinen Gegner zu steuern – Episode 2404b

Telegram https://t.me/QlobalChange/20217

Odysee https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-Report-vom-14.2.2021-Episode-2404b:3

LBRY https://lbry.tv/@Qlobal-Change#6/X22-Report-vom-14.2.2021-Episode-2404b#3


X-22 Report vom 14.2.2021 (Text)

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk @DDDDoffiziell

Am Samstag wurde Trump freigesprochen. Sie versuchten, ihn zweimal des Amtes zu entheben und sie scheiterten zweimal. Die Bürger dieses Landes haben gesehen, was die Demokraten und die Massenmedien veranstaltet haben. Es war ein Zirkus, wie ihn noch keiner je zuvor gesehen hat. Sie haben ihre sogenannten Beweismittel manipuliert und gefälscht, sie haben krude Behauptungen aufgestellt und sie haben das endlos wiedergekaut. Beweise hatten sie keine und somit endete dieses traurige Schauspiel auch am Samstag. Ich glaube, dass das zum Plan gehörte, dass das Teil des großen Erwachens war. Wir sahen, wie sie einen Rückzieher machten, als Trumps Anwälte über 300 Zeugen vorladen wollten. Sie realisierten, dass das die Büchse der Pandora gewesen wäre und dass konnten sie sich nicht leisten. Trump sagte es uns und sie wissen es genau. Es geht um ihre Verbrechen, nicht nur die des Wahlbetrugs. Und Trump sagte uns von Anfang an, was er tun will. Es geht um das gesamte System des Tiefstaats, welches er beseitigen will. Und er gab uns auch genügend Hinweise, wie er es tun will. Doch nicht alle haben wir verstanden bzw. richtig eingeordnet. Wir sprechen später über all das, doch zuerst schauen wir auf das Lincoln Project.

https://qlobal-change.blogspot.com/2021/02/x-22-report-vom-1422021-trump-ihr.html