Kai Brenner – Verschwundene Technologie 1860: Die Druckluftbahnen des 19. Jahrhunderts (Stolen History)

Veröffentlicht am 27.07.2022

Was viele nicht wissen: Im Jahr 1860 gab es bereits Elektroautos und atmosphärische Eisenbahnen.

Kurz danach wurden die ersten Druckluftbahnen gebaut.

Vieles der damaligen Technologien wird heute lediglich „wiederentdeckt“ wie z.B. die Hyperloop-Züge von Elon Musk, die auf der Idee dieser Druckluftbahnen des 19. Jahrhunderts basieren.

Quellen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Beach_P…

https://de.stolenhistory.net/threads/…

https://www.londonreconnections.com/2…

In Kooperation mit: de.stolenhistory.net

Telegram: https://t.me/erfundene_geschichte

Odysee: https://odysee.com/@stolenhistory:d

✅ Ich liebe, was ich tue und wenn du mich und meine Arbeit unterstützen möchtest, habe ich dafür folgendes Konto eingerichtet: IBAN: DE94 1001 0010 0821 9011 03 oder ✅ paypal.me/2kaibrenner (Verwendungszweck: Spende/Unterstützung). 🌟Vielen Dank an jeden, der mich und meine Arbeit unterstützt hat! Lasst uns gemeinsam positiv durch diese verrückte Zeit gehen und uns alle dafür einsetzen, dass wir in unserer bestmöglichen Zukunft leben können.

✅ Für noch mehr Updates und spannende Beiträge komm in meinen Telegram-Kanal: 🌟 https://t.me/kaibrenner

✅ Haftungsausschluss: Diese Informationen sind meine persönliche Meinung und Ergebnis meiner persönlichen Recherche. Sie unterstreichen mein Recht auf freie Meinungsäußerung und Pressefreiheit. Dieses Video erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. In meinen Videos berichte ich über Zusammenfassungen von Literaturrecherchen, Zitate und Erfahrungen von Privatpersonen. Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

✅ Kontakt: kaibrenner00@gmail.com

Werbung

Verbinde die Punkte #597 – Eigentor – 14.10.2021

Eine aktuelle Presseschau für den interessierten Beobachter des globalen Wandels.

Alle Infos und die Links zur Sendung: verbindediepunkte.de

Alle Sendungen: VdP-Tube

Podcasts: @vdppodcasts & im Blog

Ich liebe, was ich tue, und meine Sendungen, Podcasts und Livestreams sollen für jeden immer frei zugänglich sein. Das ist mir wichtig.

Wer meine Arbeit dennoch unterstützen möchte, findet hier alle Möglichkeiten.

Danke für die Aufmerksamkeit und Eure Unterstützung.

Verbinde die Punkte #596 – Getrente Welten – 13.10.2021

Eine aktuelle Presseschau für den interessierten Beobachter des globalen Wandels.

Alle Infos und die Links zur Sendung: verbindediepunkte.de

Alle Sendungen: VdP-Tube

Podcasts: @vdppodcasts & im Blog

Ich liebe, was ich tue, und meine Sendungen, Podcasts und Livestreams sollen für jeden immer frei zugänglich sein. Das ist mir wichtig.

Wer meine Arbeit dennoch unterstützen möchte, findet hier alle Möglichkeiten.

Danke für die Aufmerksamkeit und Eure Unterstützung.

Verbinde die Punkte #595 – Alle Wege führen nach Rom – 11.10.2021

Eine aktuelle Presseschau für den interessierten Beobachter des globalen Wandels.

Alle Infos und die Links zur Sendung: verbindediepunkte.de

Alle Sendungen: VdP-Tube

Podcasts: @vdppodcasts & im Blog

Ich liebe, was ich tue, und meine Sendungen, Podcasts und Livestreams sollen für jeden immer frei zugänglich sein. Das ist mir wichtig.

Wer meine Arbeit dennoch unterstützen möchte, findet hier alle Möglichkeiten.

Danke für die Aufmerksamkeit und Eure Unterstützung.

maxdrehmoment: Experiment Brand LiPo Akku 25% vs.100% Ladezustand durch Feuerwehr

Da in der jüngeren Vergangenheit ua in Hannover & Stuttgart E-Busse in Depots brannten, stellt sich mir die Frage Wie verhält sich ein ladender Akku, wenn er in Brand gerät?
Als Nicht-Elektriker vermute ich, daß der Brand, solange eine Stromzufuhr besteht, ein solcher Brand heftiger abläuft.

Veröffentlicht am 08.01.2017

Kurschluß eines LiPo Akku 5400mAh 3s/11,1V unter kontrollierten Bedingungen.

Verbinde die Punkte #427: Unter den Blinden – 02.08.2020

Eine aktuelle Presseschau für den interessierten Beobachter des globalen Wandels.

Schau Dir die Sendung und die Links dazu auf meiner Homepage an:

https://verbindediepunkte.de

Verbinde die Punkte – Der Podcast:

https://verbindediepunkte.podcaster.de

https://podcasts.apple.com/de/podcast…

Besuche mich auch auf:

Telegram: https://t.me/verbindediepunkte

Bitchute: https://www.bitchute.com/profile/aW8N

twitter: https://twitter.com/verbindetpunkte

————————————————————————————————————

Was mit jugendlicher Neugier begann wurde über die Jahre zu einer Leidenschaft und ja, einem Hobby. Dieses hat sich nun für mich zur Berufung entwickelt, die ich schließlich zur Profession gemacht habe.

Ich liebe, was ich tue, und meine Videos sollen für jeden immer frei zugänglich sein. Das ist mir wichtig.

Ich weis, daß es viele, viele Menschen gibt, die wirklich notleidend sind und Hilfe brauchen, dazu gehören wir Gott sei Dank nicht. Wenn Du wirklich einem armen Menschen helfen willst, dann wirst Du in Deiner Umgebung sicher jemanden finden, der notwendiger Hilfe benötigt als ich.

Allerdings wende ich inzwischen einen größeren Teil meiner Zeit für Recherche und Produktion auf, und diese Zeit ist mir sehr wohl etwas wert.

Wenn Du mich also wirklich unterstützen möchtest, würde ich mich über eine freiwillige Spende sehr freuen und Du würdest mir auch mit Sicherheit sehr damit helfen.

Danke

Spendenmöglichkeiten:

PAYPAL:
https://www.paypal.me/verbindediepunkte

BANKVERBINDUNG:
Verbinde die Punkte
Holvi Bank
IBAN: DE58 1001 7997 4470 2452 19
BIC: HOLVDEB1

KRYPTOS:
Bitcoin: 1KHhuud2q85Mmu4Kp6rw13Q9XtHRi7V1U7
bitcoincash:qqyuy2p6w9vkwcmve8thfjwrcdvpvgz09g2jwlmdfm
Bitcoin Gold: GcCLkvhuJn5gNMBxv4N3z6cJYkK13gu5DL
Ether: 0x3a62a88779bc0034b8f8dc172f4590044c724515

————————————————————————————————-

Danke für die Aufmerksamkeit und Eure Unterstützung

Carsten Jahn: Revolution 2020 „EFuel“ – Das war es dann für TESLA

Es geht voran!!! So vieles schlummert zur Zeit noch unscheinbar, oftmals im Verborgen.
Es ist an der Zeit all dies in den Fokus zu rücken.
Danke für das Vid und ich freue mich auf das Live mit einem der Macher von EFuel.

Am 03.02.2020 veröffentlicht

Was wäre, wenn wir schon 2025 CO2 neutral mit unseren Verbrennungsmotoren
fahren könnten? Der Schlüssel sind synthetisch, also Künstlich erzeugte Kraftstoffe. Diese werden aus Wasser und Luft hergestellt! Die Lösung heißt „EFuel“!
Es wird dieser Tage ein Infomations LIVE dazu geben.
#EFuel, #Auto, #Motor, #Deutschland, #Österreich, #TEAMHEIMAT
Link EFuel :https://www.efuel-europe.com/
Link Video EFuel CO2 neutrales Benzin & Diesel aus Wasser & Luft:
https://www.youtube.com/watch?time_co…
Link Video – Bosch Studie EFuel:
https://www.youtube.com/watch?v=9kG75…
▶▶
KOMMENTARBEREICH Bitte bleibt freundlich. Wer dagegen verstößt oder ‚trollt‘, muss draußen bleiben. Wenn euch der Kanal gefällt, lasst ein Abo da, vielen Dank!
Meine Webseite:
https://teamheimat.com/
E-POST:
carstenjahn@hotmail.de
Bichute Kanal:
https://www.bitchute.com/channel/J6yW…
Telegram:
https://t.me/HeimatgewaltfreiVereint

Verbinde die Punkte – #213: Zufälle – 05.07.2019

Mit seiner neuen aktuellen internationalen Presseschau behält Sunny seine Vid-Frequenz während des beschleunigten weltweiten Wandels auf hohen Takt. In 1 Stunde und 9 Minuten bietet das Vid kurz & kompakt einen konstruktiven Einblick über weltweite Ereignisse unserer Tage.

Vielen herzlichen Dank Sunny für deine Arbeiten & Vids!


Quelle: verbinde die punkteVerbinde die Punkte – #213: Zufälle – 05.07.2019) [01:08:30 h]

zur Link-Liste – Als Übersetzungshilfe empfehle ich DeepL. [Sunny auf verbindediepunkte.de]


Alternativ auf BITchute: https://www.bitchute.com/channel/verbindediepunkte/