MGK1: #12 Marc und Catherine Thurner – Strippenziehen

Veröffentlicht am 31.01.2021

Catherine und Marc besprechen den „Gamestopp“ Vorfall von letzter Woche und die möglichen Auswirkungen. Wer zieht den schon wieder an den Strippen? Was wird uns wieder verkauft un wer als „Buhmann“ aufgebaut.

Telegramkanal:
https://t.me/MGK1T
Private Fragen: mgk1q17@gmail.com

Wichtig!:
DOWNLOAD & REUPLOAD meiner Videos ist ausdrücklich ERWÜNSCHT!
Unsere Arbeit soll überall kostenlos zu finden sein.

Das was ich mache ist meine private Meinung und ich teile diese mit denen, die gerne zuhören.
Wer meine Arbeit unterstützen möchte, kann dies gerne tun.
Bankverbindung: AT34 3500 0000 2609 7162
Kontoinhaber: Marc Riemke
Paypal:
mgk1q17@gmail.com

Ich danke ganz herzlich für Eure Unterstützung.

Links zu Catherines Kanälen:
Catherine Thurner Kanalinfo: https://t.me/t5mtxr8b/263
Alle Sendungen mit Catherine Thurner findest du in Telegram.
Hauptzugang auf Telegram: CatherinesBlick
(über jeden Browser ohne Anmeldung zugänglich):

http://CatherinesBlick.at
http://CatherinesBlick.de
http://CatherinesBlick.ch
CTs YouTube-Hauptkanal:

http://YouTube.CatherinesBlick.at
CTs YouTube-Ausweichkanal:

http://YouTubeA.CatherinesBlick.at
CTs Facebookseite:

http://Facebook.CatherinesBlick.at

Sollte CT mal (wieder) weg sein, ist Sie auf Ihren anderen Kanälen zu finden:
http://Patreon.CatherinesBlick.at
http://Vimeo.CatherinesBlick.at
http://Bitchute.CatherinesBlick.at

Hier findest du CTs Okitalk Sendungen:
http://Okitalk.CatherinesBlick.at

CTs Website:
http://www.catherine-thurner.com
CTs Webseite als Künstlerin:

https://www.thurner.art

Qlobal-Change: X22 Report vom 19.01.2021 – Es geht alles zu Ende, [Zentralbank] versucht voranzukommen, scheitert aber – Episode 2382a

Telegram https://t.me/QlobalChange/19800

Odysee https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/x22-2382a:d

LBRY https://lbry.tv/@Qlobal-Change#6/x22-2382a#d


X22 Report vom 19.01.2021 (Text)

*Freie Übersetzung

Nachrichten aus Wirtschaft und Finanzwelt

Die private westliche Zentralbank auf der ganzen Welt, bestehend aus der Fed, der EZB, dem IWF, dem Biz, bis hin zu den Rothschilds werden weiterhin kämpfen, weil sie niemals die Kontrolle verlieren wollen. Kontrolle heißt das Zauberwort. Darum ging es von Anfang an. Eigentlich geht es darum, die Bevölkerung zu kontrollieren und die Menschen dazu zu bringen, sich ihrem Willen zu beugen. Natürlich benutzen sie eine ausgefallene Titelgeschichte, damit man nicht weiß, was wirklich passiert. Allerdings können wir jetzt schon beobachten, wie es passiert, denn wir nähern uns dem Tag der Amtseinführung. Die Zentralbanker, die korrupten Politiker, der tiefe Staat, alle glauben, dass Biden vereidigt werden wird. Er wird der 46. Präsident der Vereinigten Staaten sein. Denkt daran, dass Biden weitermachte und Janet Yellen nominierte. Sie war die Leiterin der Zentralbank. Sie ist die Nominierte für das Finanzministerium. Warum sollte er das tun? Sie soll alles wieder rückgängig machen. Er will, dass sie das Land für den Great Reset vorbereitet. Das ist deren Plan.

https://qlobal-change.blogspot.com/2021/01/x22-report-vom-19012021-es-geht-alles.html @QAnons_Channel_Germany

Qlobal-Change: X22 Report vom 15.01.2021 – Mainstream-Medien wollen Unternehmen öffnen, [Zentralbank] beginnt mit Zerstörungsprozess der Wirtschaft, Fehler – Episode 2379a

Telegram https://t.me/QlobalChange/19643

Odysee https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/x22-2379a:f

LBRY https://lbry.tv/@Qlobal-Change#6/x22-2379a#f


X22 Report vom 15.01.2021 (Text)

Nachrichten aus Wirtschaft und Finanzwelt

Jetzt, zu diesem Zeitpunkt glauben die Zentralbank, der Deep State, der unsichtbare Feind, die Mainstream-Medien, dass sie die Situation vollständig unter Kontrolle haben. Die Optik ist sehr wichtig. Was machen sie also? Sie machen weiter mit ihrem Plan. Was ist ihr Plan? Alles wieder so zu gestalten, wie es war, bevor Trump ins Amt kam, mit genau denselben betrügerischen Ideen, wie man die Wirtschaft verbessern könnte. Erinndert euch, als Trump im Jahr 2016 antrat, sagten sie, dass alles, worüber er sprach, die Wirtschaft zum Absturz bringen würde. Der Aktienmarkt würde abstürzen, die Leute würden keine Jobs bekommen, die Gehälter würden nicht steigen, die Unternehmen würden nicht expandieren. Sie lagen völlig falsch. Wenn man sich Obamas Amtszeit anschaut, dann hat er uns gesagt, wir sollen uns an diese neue Normalität gewöhnen. Gewöhnt euch an die stagnierenden Gehälter, gewöhnt euch daran, wie es ist. Es gibt nichts, was wir tun können. Wir können die Produktion nicht zurückbringen, wir können keine Arbeitsplätze zurückbringen, es wird einfach nicht passieren und zwar aus dem Grund, weil sie die Vereinigten Staaten auf den großen Reset vorbereiten.

https://qlobal-change.blogspot.com/2021/01/x22-report-vom-15012021-mainstream.html

@QAnons_Channel_Germany

Qlobal-Change: X22 Report vom 14.01.2021- [Deep State/Zentralbank] bereiten sich darauf vor, die gesamte Wirtschaftspolitik umzukrempeln, wer hat die Kontrolle? – Episode 2378a

Telegram https://t.me/QlobalChange/19591

Odysee
https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-Report-vom-14.01.2021-Episode-2378a-:3

LBRY https://lbry.tv/@Qlobal-Change#6/X22-Report-vom-14.01.2021-Episode-2378a-#3


X22 Report vom 14.01.2021 (Text)

Nachrichten aus Wirtschaft und Finanzwelt

Der Deep State und die Zentralbank sind jetzt dabei, alles rückgängig zu machen, was Trump über die 4 Jahre hinweg umgesetzt hat. Ihr Ziel ist es, die Wirtschaft wieder so zu gestalten, wie sie war, damit sie den Plan für den großen Reset umsetzen können. Es gibt nur ein Problem, denn die Elite hat keine Kontrolle. Wer hat die Kontrolle?

https://qlobal-change.blogspot.com/2021/01/x22-report-vom-14012021-deep.html

Qlobal-Change: X22 Report vom 13.01.2021- Das gesamte Weltwirtschaftssystem ist abhängig davon, was Trump als nächstes unternimmt – Episode 2377a

Telegram https://t.me/QlobalChange/19559

Odysee
https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-Report-vom-13.01.2021-Episode-2377a:c

LBRY https://lbry.tv/@Qlobal-Change#6/X22-Report-vom-13.01.2021-Episode-2377a#c


X22 Report vom 13.01.2021 (Text)

Nachrichten aus Wirtschaft und Finanzwelt

Der Deep State und die Zentralbank machen mit ihrem Plan weiter, um den globalen Reset-Plan voranzutreiben. Alles hängt jetzt davon ab, was Trump als Nächstes tut, kleine Unternehmen sehen jetzt die Wahrheit, die Menschen verstehen, dass der Great Reset nicht zu ihren Gunsten ausfällt. Über die nächste Phase der Weltwirtschaft wird entschieden werden. Der Deep State und die Zentralbank haben Verrat auf höchstem Niveau begangen. Wozu sich beim Feind einmischen, während er dabei ist, sich selbst zu zerstören. Was macht einen guten Film aus? Großartige Schauspieler. Wie zeigt man den Menschen die Wahrheit? Mit Hilfe eines Films. Manchmal muss die Bühne hergerichtet sein, damit die Leute die Aufführung genießen können.
Während Obamas Präsidentschaft haben sie uns davon überzeugt, dass dies die neue Normalität ist. Es kann nie besser werden. Es wird nicht besser werden als jetzt. Der Aktienmarkt ist so, wie er ist. Das war’s. Die BIP-Zahlen bleiben, wo sie sind. Die Gehälter der Leute steigen nicht. Man muss sich einfach daran gewöhnen. Das verarbeitende Gewerbe wird nie wieder in die USA zurückkehren. Nichts von alledem wird passieren.

https://qlobal-change.blogspot.com/2021/01/x22-report-vom-13012021-das-gesamte.html

Qlobal-Change: X22 Report vom 12.01.2021 – Kleine Unternehmen sind in Panik, manchmal muss man es sehen, um es zu glauben – Episode 2376a

Telegram https://t.me/QlobalChange/19486

Odysee
https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-Report-vom-12.01.2021-Episode-2376a-:0

LBRY https://lbry.tv/@Qlobal-Change#6/X22-Report-vom-12.01.2021-Episode-2376a-#0


X22 Report vom 12.01.2021 (Text)

Nachrichten aus Wirtschaft und Finanzwelt

Die Wirtschaft wurde von Trump aufgebaut, er baute die Struktur auf, um unser System über die Zentralbank hinaus voranzubringen. Dazu wurde seine erste Amtszeit genutzt. Die Zölle brachten Geld ins Land. Jetzt sehen kleine Unternehmen, wie ihre zukünftige Wirtschaft aussehen wird, sie geraten in Panik. Die Patrioten rücken jetzt die Dinge in Position, um gegen den Deep State vorzugehen. Wahlbetrug, Verrat, Aufruhr und Verbrechen gegen die Menschlichkeit sind jetzt abgeschlossen, weshalb Trump bis zum letzten Moment wartet, bis er die Trump-Karte spielen wird. Der Deep State ist jetzt in Panik, Trump gab ihnen mehrere Chancen, die Wahrheit zu sagen und das Richtige zu tun, und sie taten es nicht. Der Öffentlichkeit wird nun alles offenbart.

https://qlobal-change.blogspot.com/2021/01/x22-report-vom-12012021-kleine.html

Qlobal-Change: X22 Report vom 11.01.2021 – Manchmal muss man den Menschen ihre neue wirtschaftliche Zukunft zeigen – Episode 2375a

Telegram https://t.me/QlobalChange/19429

Odysee
https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-Report-vom-11.01.2021-Episode-2375a-:6

LBRY https://lbry.tv/@Qlobal-Change#6/X22-Report-vom-11.01.2021-Episode-2375a-#6


X22 Report vom 11.01.2021 (Text)

Nachrichten aus Wirtschaft und Finanzwelt

Trump und die Patrioten zeigen dem amerikanischen Volk jetzt alles, was der Deep State und was die Zentralbank vorhat. Wir kennen den Plan der Zentralbank. Wir wissen, dass ihr Wirtschaftssystem zu Ende geht. Wir wissen, dass dieses Schuldensystem, in dem wir uns heute befinden, nicht mehr lange halten kann. Wir wissen, dass sie es zum Absturz bringen müssen. Was hat Trump nun während seiner Präsidentschaft getan?

Er hat alles getan, was sie nicht wollten. Sie wollten keine Arbeitsplätze hier in den Vereinigten Staaten schaffen. Sie wollten keine neuen Handelsabkommen. Sie wollten nicht, dass Trump die Industrie dereguliert, damit die Wirtschaft in Schwung kommt und die Unternehmen expandieren, was bedeutet, dass sie mehr Leute einstellen würden. Sie wollten nicht, dass Trump die Handelsabkommen, die sie abgeschlossen haben, neu verhandelt. Sie wollten keine Zölle gegen China verhängen. Sie wollten nichts von alledem. Er hat das komplette Gegenteil von dem getan, was sie eigentlich geplant hatten.

https://qlobal-change.blogspot.com/2021/01/x22-report-vom-11012021-manchmal-muss.html

Qlobal-Change: X22 Report vom 10.01.2021 – Trump & die Patrioten bringen das [Zentralbank] Wirtschaftssystem zu Fall – Episode 2374a

Telegram https://t.me/QlobalChange/19346

Odysee
https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-Report-vom-10.01.2021-Episode-2374a:7

LBRY https://lbry.tv/@Qlobal-Change#6/X22-Report-vom-10.01.2021-Episode-2374a#7


X22 Report vom 10.01.2021 (Text)

Nachrichten aus Wirtschaft und Finanzwelt

Jetzt wissen wir, dass die Gründerväter, als sie dieses Land schufen, nie eine private westliche Zentralbank wollten. Sie wollten, dass „wir, das Volk“ unsere eigene Währung prägen, dass sie kontrolliert wird und dass wir niemals Geld von einem externen Unternehmen leihen. Die Gründerväter wussten, dass die Zentralbank immer wieder versuchen würde, in das System einzudringen. Sie verstanden das, und deshalb haben sie es in die Verfassung geschrieben, dass das Volk das Recht hat, seine eigene Währung zu prägen.

https://qlobal-change.blogspot.com/2021/01/x22-report-vom-10012021-trump-die.html

Qlobal-Change: X22 Report vom 08.01.2021 – [Zentralbank] steuert alle Banken und Unternehmen in Richtung Great Reset – Episode 2373a

Telegram https://t.me/QlobalChange/19272

Odysee
https://odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-Report-vom-08.01.2021-Episode-2373a:b

LBRY https://lbry.tv/@Qlobal-Change#6/X22-Report-vom-08.01.2021-Episode-2373a#b


X22 Report vom 08.01.2021 (Text)

Nachrichten aus Wirtschaft und Finanzwelt

Nun, wir wissen, dass die Zentralbank, die Mainstream-Medien, der Deep State ihre Agenda gerade jetzt vorantreiben. Banken und Unternehmen müssen sich alle für den Great Reset einspannen lassen. Sie haben ihren Plan beschleunigt, sie treiben ihn voran. Und warum? Weil ihre Wirtschaft kollabiert, sie wird implodieren, wenn sie es nicht mit aller Gewalt vorantreiben.

Wir haben von Anfang an gewusst, dass das Zentralbanksystem nicht so lange überlebt. Es überdauert nur etwa 40 bis 50 Jahre, vielleicht ein wenig länger. Und warum? Weil sie nur an den lebenserhaltenden Maßnahmen festhalten. Eigentlich haben sie nie erwartet, dass es so lange übersteht, denn sie dachten, „sie“ würde niemals verlieren. Sie dachten, dass sie während Hillary Clintons Präsidentschaft alles bekämen, was sie brauchten. Aber sie wurde nicht Präsidentin, also gab es keinen großen Krieg, keine Vertuschung, um damit den Great Reset voranzutreiben.

https://qlobal-change.blogspot.com/2021/01/x22-report-vom-08012021-zentralbank.html