Kai Brenner: (140.000 Jahre alt) 😳 Die etwas andere Ostsee Anomalie


Veröffentlicht am 04.08.2022

Zwischen Klaipeda und Palanga in Litauen wurde dieses seltsame Ostsee-Artefakt an den Strand gespĂŒlt, nicht weit entfernt von den beiden Fundstellen der Ostsee-Anomalie. Bis heute ist völlig unklar, worum es sich hierbei handelt.

Quellen:

https://www.spurensucher.eu/de/2571/d…

https://www.facebook.com/boris.praduk…

https://ostseemagazin.net/baltic-sea-…

Ocean X Team: https://www.youtube.com/watch?v=VDZfY…

✅ Ich liebe, was ich tue und wenn du mich und meine Arbeit unterstĂŒtzen möchtest, habe ich dafĂŒr folgendes Konto eingerichtet: IBAN: DE94 1001 0010 0821 9011 03 oder ✅ paypal.me/2kaibrenner (Verwendungszweck: Spende/UnterstĂŒtzung). 🌟Vielen Dank an jeden, der mich und meine Arbeit unterstĂŒtzt hat! Lasst uns gemeinsam positiv durch diese verrĂŒckte Zeit gehen und uns alle dafĂŒr einsetzen, dass wir in unserer bestmöglichen Zukunft leben können.

✅ FĂŒr noch mehr Updates und spannende BeitrĂ€ge komm in meinen Telegram-Kanal: 🌟 https://t.me/kaibrenner

✅ Haftungsausschluss: Diese Informationen sind meine persönliche Meinung und Ergebnis meiner persönlichen Recherche. Sie unterstreichen mein Recht auf freie MeinungsĂ€ußerung und Pressefreiheit. Dieses Video erhebt weder einen Anspruch auf VollstĂ€ndigkeit noch kann die AktualitĂ€t, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. In meinen Videos berichte ich ĂŒber Zusammenfassungen von Literaturrecherchen, Zitate und Erfahrungen von Privatpersonen. Fehler und IrrtĂŒmer sind vorbehalten.

✅ Kontakt: kaibrenner00@gmail.com

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..